Galerie Perspektive

Menü

 

 

Jan 261993
 

Die beunruhigenden Musen

lautet der Titel eines Gemeinschaftswerkes der Wilhelmshavener Künstlergruppe ARTIV. Das Bild im Format 5 x 1,50 m entstand in Anlehnung an das gleichnamige Werk von Giorgio de CHIRICO (der selbst seine eigenen Bilder kopierte) aus dem Jahre 1916 und ist „Aufmacher“ der gleichnamigen Ausstellung, die nach der Eröffnung in der PERSPEKTIVE auf Mammuttournee geht.
gw112_kunstFormale und thematische Einheit bei künstlerischer Vielfalt – so lautet das Erfolgsrezept von Winfried Baar, Dirk-Agge Bothe, Willy Dicke, Buko Königshoff, Axel Schenker, Maik Schierloh, Thorsten Schütt und Mikael Seifert. Das selbstgesetzte Thema lautete im vergangenen Jahr „Verhältnisse“; für die neue Ausstellung wurden Themen „alter Meister“ und Klassiker wie Max Ernst, Michelangelo, Kaspar David Friedrich, Edvard Munch oder Spitzweg aufgegriffen und mit eigenen Stilmitteln aktualisiert und interpretiert.
Nachdem ARTIV schon seit 1991 mit einem – zumindest für zeitgenössische KünstlerInnen (-gruppen) – erstaunlichen Realitäts- und Solidaritätsgefühl ohne das übliche Konkurrenzgerangel an die gemeinsame Sache herangeht, wagen sie nun auch die inhaltliche Zusammenarbeit mit anderen Kunstsparten. Schon im vergangenen Jahr trug der Düsseldorfer Performance-Künstler Johannes Leis zu amüsanten, multimedialen Vernissagen bei. Nun sollen Wilhelmshavener SchauspielerInnen und Musiker Kunstinteressierten den Zugang zu den Gemälden und Plastiken der neuen Ausstellung eröffnen.

Die Ausstellungsreihe wird am 14. Februar 1993 um 20 Uhr in der Galerie PERSPEKTIVE eröffnet. Weitere Stationen werden sein Hannover, Stege (Møn), Kopenhagen, Odense, Genf, Bremerhaven, Berlin und Schortens.

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top