Neue Heimat

Menü

 

 

Apr 211992
 

Weiter existieren

werden die Krabbelgruppen, die durch die Finanznöte der Arbeiterwohlfahrt heimatlos wurden – sie fanden eine neue Heimat bei der evang. Kirchengemeinde Neuende. Die Arbeiterwohlfahrt stellt vorläufig das Spielzeug zur Verfügung und übernahm kostenlos den Umzug in die neuen Räume. „Ohne den Artikel im GEGENWIND“ bedankte sich eine der Mütter bei uns, „wäre das bestimmt nicht so gut über die Bühne gegangen. “ (hk)

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top