Kurdistan-Komitee Wilhelmshaven

Menü

 

 

Apr 211992
 

Deutsche Waffen, deutsches Geld ...

„… wird der letzte Schlag mehrfach ausgeführt.“ (Dogan Güresch, Generalstabschef der Türkei)

Durch die besonderen Beziehungen der Bundesrepublik zur Türkei, ungeachtet der jeweiligen Regierungsform, und auch durch die Waffenlieferungen an den Irak hat die jeweilige Bundesregierung ihren Anteil am Schicksal des kurdischen Volkes.
Wie unerwartet groß dieser Anteil ist, soll auf einer INFORMATIONS- und DISKUSSIONSVERANSTALTUNG des KURDISTAN-KOMITEE Wilhelmshaven dargestellt werden.
Zur Stellungnahme wurden BundestagsvertreterInnen der CDU, FDP, Grüne und SPD eingeladen.
Informationen zur derzeitigen Situation in Kurdistan von medico international und einem kurdischen Vertreter des Kurdistan-Komitee Gießen.
FREITAG 29.05.1992 – 20.00 UHR – PERSPEKTIVE

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top