SUEDBAR | 2016

Menü

 

 

Aug 112016
 

Samstag geht's los!

suedbar

Warnhinweis: Kann Spuren von Konfetti und Seifenblasen enthalten!

(hk) In Wilhelmshaven ist nichts los? Da hilft nur eines: Du musst Dir selbst Konfetti ins Leben pusten. Nach diesem Motto handelt der Verein Neue Botschaft Sued e.V., der das Projekt SUEDBAR initiiert hat. Die MacherInnen fanden die kulturelle Vielfalt in Wilhelmshaven etwas mau – und setzten sich dran, statt zu meckern, etwas zu machen. So entstand das aus Wilhelmshaven nicht mehr wegzudenkende Konzept der SUEDBAR. Vom 13. August bis zum 17. September finden (zum dritten Mal) jeweils samstags allerlei kulturelle Veranstaltungen in Räumlichkeiten statt, die ansonsten leer stehen.

Nachdem im letzten Jahr der ehemalige Schlachthof in eine Kultstätte verwandelt wurde, ist die SUEDBAR, wie bereits zum Auftakt 2014, in diesem Jahr wieder im ehemaligen Möbelhaus der Firma Adena am Theaterplatz beheimatet. Eigentlich sollte das Gebäude schon längst abgerissen sein. Vielleicht haben ja die Aktivitäten im Jahre 2014 dafür gesorgt, dass es noch steht … Der Eigentümer stellte es gern wieder kostenlos zur Verfügung.

Der Verein und die Aktionen der nächsten Wochen wurden von Katharina Guleikoff, Jens Bertram und Annemarie Rasche vorgestellt.

Zunächst zum Programm, das die Bürgerinnen und Bürger aus Wilhelmshaven und Umgebung die nächsten Wochen erfreuen wird.

Die SUEDBAR öffnet jeweils um 20 Uhr und ab 21 Uhr geht’s richtig los!

SUEDBAR|2016 – ein Ort, der bunt ist, wo jede/r hinkommen kann und sich wohl fühlt! Sechs kontrastreiche Veranstaltungen warten auf euren Besuch. Kunst und Musik in urbaner Umgebung. Wir lassen wieder einen kreativen, bunten Ort entstehen – Kultur zum mitgestalten – wir laden euch dazu ein!

An den folgenden Tagen findet die SUEDBAR|2016 statt!

Immer Samstag und immer ab 20 Uhr (Einlass) | 21 Uhr (Beginn)

  1. August | Grande Opening
  • Musik:Serious Elevator aus Wilhelmshaven
  • Musik:About Stones, Pirates And The Green Island aus Oldenburg
  • PHOTOBOOTH
    Von 20-21 Uhr – lustige Selbstportraits im SUEDBAR|Fotostudio
  • SUEDBAR MEET&GREET
    Lernt Euch kennen – denn es wird der Super-Suedbarianer gesucht!
  • SPIELE
    Seil ziehen, DOSEN WERFEN, Teebeutel Weitwurf, XXL Spiele
  1. August | KURZFILM NACHT

Als Standort “Kultur-Karussell am Theater” bereits ab 14 Uhr geöffnet
Kommt vorbei und genießt die SUEDBAR bei einem Kaffee, Tee und Kuchen!

  • Musik:CUPapella aus Wilhelmshaven.
  • FILMVORFÜHRUNG UND FILMPREMIERE
    FilmPremiere einer Bachelorarbeit und Filmvorführung des Films “Zahltag” und und und.
    Dazu gibt es frisches, leckeres SUEDBAR- Popcorn!
  • SPONTAN-FILME-NACHSYNCHRONISIEREN
    Am Abend könnt ihr euer Talent im Nachsynchronisieren von Filmausschnitten beweisen.
    Macht Die SUEDBAR zu WILLYWOOD, denn Hollywood war gestern!
  1. August | OPEN STAGE
  • Musik: Der Dritte Sektor aus Wilhelmshaven
  • Musik: MINZE aus Wilhelmshaven
  • OPEN STAGE
    Unsere SUEDBAR steht Euch als OPEN STAGE zur Verfügung – Kommt und zeigt euer Talent, die Bühne gehört euch!
    Bereits angemeldet: „Pausenfüller“ (Paula Clausen) und alle, die spontan unsere SUEDBAR-Bühne rocken.
  1. September | SPAM POETRY
  • Musik: Majanko aus Wilhelmshaven
  • SPAM POETRY!
    Slammer der Region – wir laden wieder zum SPAM POETRY! Motto: TAGEBÜCHER, BUCHAUSZÜGE, TRASH-MAILS, KONTAKTANZEIGEN – Lesen, was die Welt nicht interessiert! Achtung: Suchtgefahr! Bringt Eure Texte mit und lest live im SUEDBAR Wohnzimmer.
    Bereits angemeldet: Florian Filsinger, Annemarie Rasche & Maximilian J. Schuster, Julius Ohlemann, Katharina Guleikoff mit einem Live Hörspiel
  1. September | BAD TASTE
  • Musik: The Golden Coats aus Wilhelmshaven
  • BAD TASTE
    Ganz nach dem Motto: „Come as you are and stay as long as you can“ Das Beste zum Schluss: du darfst in deinem Lieblings-Bad-Taste Look auf unseren Dancefloor. YEAH.
  • SUEDBAR-TAUSCHRAUSCH
    Über den gesamten Abend findet der beliebte Tauschrausch mit Pia Yasabescuál und Melli Mellos statt. Bringt eine Kleinigkeit mit und tauscht es mit etwas was euch gefällt.
  1. September | GRANDE CLOSING
  • Musik: (wird noch nicht verraten!) aus Wilhelmshaven
  • Musik: Nebelbild aus Oldenburg
  • Musik: Mr.Zophie aus Wilhelmshaven
  • Zum Abschlussß lassen wir es noch einmal richtig krachen!
    Werft mit uns ein letztes mal Konfetti für das bunte Leben in Wilhelmshaven!

Und wer nun denkt, dass es vielleicht langweilig sein könnte, dass die SUEDBAR schon wieder im ADENA stattfindet, wird sich wundern. Die Crew der Suedbar hat ganze Arbeit geleistet und ein völlig neues Ambiente geschaffen. Alles wirkt offener und gleichzeitig kuscheliger, eine neue Theke, der Bühnenbereich wurde professioneller gestaltet, überall gibt es Ecken, um etwas zu entdecken – z.B. Graffitis vom Watt’n’Schlick-Festival, unvermutet taucht eine Alpenlandschaft auf, ein Aquarium … alles ist anders, aber alles ist typisch SUEDBAR.

Im oberen Bereich können Künstler ihre Werke ausstellen. Egal ob Fotos, Ölgemälde, Skulpturen – hier findet jede Künstlerin einen Platz.

Gesucht werden natürlich auch noch MacherInnen – zum Beispiel (dringend!) DJs.

Die Organisation einer solchen geballten „Kulturmasse“ hat die inzwischen auf 27 Mitglieder angewachsene SUEDBAR-Crew nicht nur hunderte Stunden an freiwilliger Arbeit gekostet – es mussten auch viele Dinge beschafft werden, die eine Menge Geld kosten. Die Neue Botschaft Sued ist ein gemeinnütziger Verein, da lohnt sich auch eine Spende.

SUEDBAR-Kontakte

Am Besten über die Webadresse: www.suedbar.de – Im Impressum finden sich die richtigen Ansprechpartner für alle Anliegen.

In der SUEDBAR ist grundsätzlich alles erlaubt, nicht erlaubt sind Faschisten, Nazis und wohl auch die AfD und all die anderen Rechtsausleger.

Print Friendly

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top