Feders fabelhafte Pflanzenwelt

Menü

 

 

Mrz 132017
 

Auf Entdeckungstour in Ostfriesland mit einem Extrembotaniker

Der botanische Dschungel Deutschlands ist aufregend – vor der Haustür, am Wegesrand oder hinter der Autobahnleitplanke warten spannende Gewächse darauf, entdeckt zu werden.
Am Donnerstag, den 23.03., um 19.00 Uhr nimmt der passionierte Botaniker Jürgen Feder im Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven die Zuhörer mit auf Schatzsuche, stellt auf unnachahmliche Art gewöhnliche und ungewöhnliche Pflanzen vor und begeistert so für die heimische Flora.

Feders Enthusiasmus für die Pflanzenwelt und seine mitreißende Art, mit der er über botanische Themen spricht und selbst Zuhörer ohne „grünen Daumen“ fesselt, führte zu einem regen Interesse der Medien an seiner Person und vor allem an seinem Themenbereich. Der NDR berichtete über den Naturforscher, wodurch Stefan Raab auf ihn aufmerksam wurde und ihn in die Sendung „TV total“ einlud. Sein Auftritt übertraf alle Erwartungen und begeisterte nicht nur die Zuschauer, sondern auch Stefan Raab selbst. Es folgten Einladungen zum „SAT.1 Frühstücksfernsehen“, „W wie Wissen“ in der ARD und ein erneuter Auftritt bei „TV total“. Weitere TV-Auftritte sind bereits in Vorbereitung.

Feder

Jürgen Feder Foto: Privat

Jürgen Feder, der Diplom-Ingenieur für Landespflege, Flora und Vegetationskunde zählt zu den bekanntesten Experten für Botanik in Deutschland und ist Autor bzw. Co-Autor diverser Bücher, Fachzeitschriften und von inzwischen mehr als 600 Fachartikeln zum Thema „Flora“. Der begeisterte Naturforscher war nach seiner Ausbildung zum Landschaftsgärtner und seinem Studium der Landespflege lange Zeit als selbständiger Landespfleger und Chef-Pflanzenkartierer tätig.

In seinem Vortrag „Feders fabelhafte Pflanzenwelt“ wirft er einen Blick auf sein persönliches Pflanzenjahr 2016 zurück. Begleiten Sie den Extrembotaniker auf seiner Entdeckungstour durch die Fauna Ostfrieslands.

Eintritt: 6 Euro

Informationen und Voranmeldung unter Tel.: 04421 / 9107-33.

Wer sich vorab einen Eindruck von Jürgen Feder verschaffen möchte, hat am Freitag, den 17.03., um 22.45 Uhr im NDR-Fernsehen bei der Talkshow „Bettina und Bommes“, wo er als Gast eingeladen ist, die Gelegenheit dazu.

Text: UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum

Print Friendly

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top