Termin Arbeitsloseninitiative

Menü

 

 

Mai 062014
 

Logo ALI

Nicht nur durch Leiharbeitsverträge, sondern insbesondere auch durch Werk- und Dienstleistungsverträge werden die Arbeitsverhältnisse in Deutschland immer prekärer. Betriebsräte haben in diesem Bereich oft nicht die notwendigen Handlungsmöglichkeiten und kaum Mitbestimmungsrechte, um Missbrauch zu verhindern. Die Lebens- und Arbeitssituation von Werksvertrags-ArbeitnehmerInnen ist nicht selten katastrophal und muss verhindert oder erheblich verbessert werden. Zu diesem Thema hat die Arbeitsloseninitiative WHV/FRI (Ali) Daniela Reim, Projektmitarbeiterin „Beratungsnetzwerk für Mobile Beschäftigte“, die sich mit diesem Thema beschäftigen und auch Beratung anbieten, eingeladen. Sie berichtet über die bisherigen Erfahrungen, die in diesem Arbeitsbereich gemacht worden sind. Die öffentliche Veranstaltung der Ali findet am Dienstag, 13. Mai 2014, um 10.00 Uhr im Gewerkschaftshaus, Weserstr. 51 in Wilhelmshaven, statt.

Print Friendly

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top