Positivwerbung

Menü

 

 

Nov 251991
 

Abgeblasen

wurde der Tag der offenen Tür, den der AStA der Fachhochschule für Anfang November geplant und angekündigt hatte. Die „Hochschulobrigkeit“ hat ihn verboten. Wenn schon, so wurde den Studentinnen mitgeteilt, dann würde eine solche Veranstaltung von der Hochschulverwaltung und dem Lehrkörper durchgeführt. Aber das wird wohl nicht für nötig gehalten, obwohl in jedem Semester, wie der AStA mitteilt, trotz NC und Studienplatzmangel vergebene Plätze unbesetzt bleiben, die FH ein wenig Positivwerbung also gut vertragen könnte.

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top