KISS

Menü

 

 

Dez 032004
 

Selbsthilfe mit Plan

KISS organisiert Hilfe zur Selbsthilfe

(ub) Die Organisation KISS (Kontakt- und Informations-Stelle für Selbsthilfe) hat jetzt einen Selbsthilfefahrplan für den Landkreis Friesland herausgegeben zur besseren Orientierung für Menschen, die sich aufgrund ihrer jeweiligen Krankheit oder aufgrund eines besonderen Interesses im Gesundheitsbereich mit gleich Betroffenen in einer Gruppe austauschen möchten. Darin aufgelistet finden sich auch etliche Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen aus Wilhelmshaven.

Sie nennen sich „Angsthasen“, „Luftikuss“, „Stille Hoffnung“, „Trockenblumen“ oder ganz einfach „Diabetiker Jever“. Es gibt sie in fast allen Städten und Gemeinden, in den Zentren und auf dem so genannten „platten Land“. Die Rede ist von Selbsthilfegruppen, in denen sich Menschen weitestgehend ohne professionelle Unterstützung über ihre Krankheiten, Probleme oder besonderen Anliegen austauschen, sich gegenseitig informieren, stützen und Halt geben – sich selber helfen. Denn Selbsthilfe heißt nicht, mit einem Problem allein zurechtzukommen, sondern: „Selbsthilfe bedeutet“, so formuliert es KISS, „gemeinsames, selbstbestimmtes Handeln von Menschen, die ein gemeinsames Ziel haben“ und „den eigenen Weg nicht alleine gehen“ wollen.
KISS versteht sich als Selbsthilfekontaktstelle. Unter dem Dach des „Paritätischer Friesland“ organisiert KISS Hilfe zur Selbsthilfe. D. h., es werden Gruppen gefördert, die sich im Sinne einer Selbsthilfeorganisation gründen wollen. Die Arbeit schon bestehender Selbsthilfegruppen wird unterstützt. Die jeweils mit 15 Wochestunden angestellten pädagogischen Mitarbeiterinnen von KISS, Hiltja Hogrefe-Leifert und Hille Holtmann, sind in Varel und Jever ansprechbar (siehe Kasten), wenn sich Einzelpersonen darüber informieren möchten, ob es für ihr spezielles Anliegen eine entsprechende Gruppe gibt. KISS stellt Kontakte her zwischen schon bestehenden Selbsthilfegruppen und Ärzten, Psychologen oder auch Journalisten. Darüber hinaus will KISS die Gruppierungen im regionalen Selbsthilfespektrum vernetzen.

„Den Weg nicht alleine gehen“

In dem über die Kontaktstellen für Selbsthilfe zu beziehenden Selbsthilfefahrplan sind die Adressen und Kontaktpersonen von über 50 Selbsthilfegruppen von A wie ADS-Gruppe „mit und ohne Hyperaktivität“ bis W wie Weißer Ring Außenstelle Friesland aufgelistet.
KISS erwähnt in seinem Tätigkeitsbericht, dass im Jahre 2003 sieben Gruppengründungen unterstützt wurden. Relativ neu im ständig wachsenden Selbsthilfegruppenangebot sind demnach eine Mobbing-Selbsthilfegruppe in Zetel und eine Burn-out-Männergruppe in Varel. Frauen mit Alkoholproblemen können sich in der Gruppe „Trockenblumen-Varel“ gegenseitig stützen. Ebenfalls neu in Varel trifft sich eine Hepatitis-Selbsthilfegruppe. Die Freizeitgruppe „Kraftquelle“ trifft sich seit dem 09. Juli in Dangast. Die Gruppe „Sklerodermie“ spricht Menschen an, die sich mit einer krankhaften Quellung des Bindegewebes plagen, und ebenfalls im letztem Jahr hat KISS die „Regionalgruppe der deutschen Schmerzliga“ in Wilhelmshaven mit angeschoben.

Selbsthilfe darstellen

Besonders hilfreich für viele Gruppen ist die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit. Mit Unterstützung erfahrener Journalisten werden Seminare zu den Themenkomplexen „Selbstdarstellung, Spendenbriefe und Mailings“ und „Erstellung von Pressemitteilungen“ angeboten.
Mit Landrat Sven Ambrosy als Schirmherr fand im letzten Jahr im Bürgerhaus Schortens der „erste friesische Selbsthilfetag“ statt.

 

 

Hier werden Sie geholfen:
Selbsthilfekontaktstellen sind inzwischen in vielen Städten und Kreisen in der gesamten Bundesrepublik entstanden:

Paritätischer Friesland
Zum Jadebusen 12
26316 Varel
Tel.: 04451 91 46-46

Geschäftsstelle Jever
Mühlenstraße 20
26441 Jever
Tel.: 04461 93 02-0

Das Selbsthilfe-Büro Niedersachen
Gartenstraße 18
30161 Hannover
Tel.: 0511039019028

Die nationale Kontaktstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
Willmersdorfer Straße 39
10627 Berlin
Tel.: 030 01089060

Sorry, the comment form is closed at this time.

go Top